Aktuelles

Neue Information aus der TSK:

Bis 15. März dürfen Musikschulen und Jugendkunstschulen keine Kurse anbieten!

Da wir bis vorerst Mitte März keine regelmäßigen Kurse anbieten dürfen, haben wir uns für eine "Notbetreuung" entschieden.

Vor allem zu den Jugendlichen aus unseren Kursen, die sich für ein künstlerisches Studium oder eine Ausbildung mit einer Mappe bewerben möchten, nehmen wir Kontakt auf, um Konsultationsmöglichkeiten zur Mappenberatung zu vereinbaren.


 

Neues aus der Thüringer Staatskanzlei vom 11. Februar:

Wenn in einem Landkreis die Schulen in die Stufe GELB wechseln, können auch die Jugendkunstschulen ihre Angebote mit verschärften Hygieneregeln (feste Kleinstgruppen, Lüften, Maskenpflicht) wieder aufnehmen. Dies gilt bei einer Inzidenz von 50-100. 
Sobald im Landkreis die Schulen in die Stufe GELB wechseln und eingeschränkten Regelbetrieb anbieten, können auch wir Präsenzangebote unter strikten Hygienerichtlinien machen. 

Wir planen eine Öffnung für die regelmäßigen Kurse und Workshops ab dem 15. März.

Interessierte können sich für die Kurse und Workshops anmelden.

Wir freuen uns auf euch!!

 


Wir sind Gewinner der Aktion "Mein Verein des Monats" im Monat August 2020. Der Siegerplatz ist mit 750,00 € dotiert. Herzlichen Dank für die zahlreichen Stimmabgaben mit denen sich auch eine große Wertschätzung unserer Arbeit zeigt.



Liebe Kursteilnehmer der Kunstwerkstatt, liebe Eltern,

 

wir hoffen, dass ab Februar folgender Text wieder Gültigkeit hat:

 

Unsere Kurse finden weiterhin statt, es gelten dafür alle die Hygienevorschriften, die streng einzuhalten sind.

Aufgrund der Hygienevorschriften ist die Anzahl der Teilnehmer auf maximal 10 begrenzt. Die Kurszeiten bleiben wie bisher. Zu den Kurszeiten ist die eigene Mund- Nasen- Maske mitzubringen, ebenso wie Getränke für den persönlichen Bedarf.  

Wir sind gut motiviert und freuen uns auf die Kurse. 

 

Euer KW-Team

  

Die vollständigen Regeln findet Ihr rechts (als pdf-Datei)

 

Download
Hygieneregeln der Kunstwerkstatt e.V.
Vrschrift.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.6 KB