Workshops 2021

Die Workshops zu speziellen Themengebieten aus verschiedensten künstlerischen Bereichen richten sich als offene Angebote an Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen. Der Vorstand der Kunstwerkstatt ist bemüht, interessante Künstler als Dozenten zu gewinnen und mit den Dozenten unterschiedliche ästhetische Konzepte vorzustellen. Die Ergebnisse der Kurse werden in der Öffentlichkeit vorgestellt.

Je nach Covid-19 – Bestimmungen kann eine Änderung des Termins notwendig werden.


Generative Kunst -

kreatives Programmieren

 

auf einen späteren Termin verschoben!

 

Atelier Alte Wache Rudolstadt

 

Leitung: Mai Duong

 

 

Teilnehmergebühren:

40 € incl. Material

 

Anmeldung erbeten.

 

Wir wollen Programmcode schreiben, der dem Computer Anweisungen gibt, um eine Szene auf dem Bildschirm zu generieren.

Wir entdecken dabei das Programmieren als eine Art, unsere künstlerische Intention zu formulieren. Dabei entstehen spannende visuelle Werke.

Wie formuliere ich das Bild, das ich in meinem Kopf habe als Anweisungen an den Computer?

Das kreative Programmieren ist oftmals eine Entdeckungstour, bei der man mit einem Plan startet, sich einfach inspirieren lassen kann, mal was ausprobiert und sich einfach überraschen lässt, was passiert, um dann einen neuen Plan zu schmieden.

 

Der Kurs richtet sich vor allem an Jugendliche (auch ohne Programmierungs-kenntnisse).



Druckwerkstatt Lithografie

 

Neuer Termin wegen der

Verlängerung des Lockdowns wird bekanntgegeben!

 

 

Atelier Alte Wache Rudolstadt

 

Leitung:

Martin Geske, Johanna Fischer

 

Teilnehmergebühren:

40 € incl. Material

 

 

Anmeldung bis 26. März erbeten.

Am 15. März 2018 wurden die traditionellen Drucktechniken in das Bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der Deutschen UNESCO-Kommission aufgenommen. Ein Tag zum Feiern, finden wir! Deshalb findet immer am 15. März der Tag der Druckkunst statt. Wir beteiligen uns an diesem deutschlandweit stattfindenden Kultur-Event aufgrund der Corona-Beschränkungen über das ganze Jahr hinweg mit besonderen Aktionen zur Druckkunst. In unserem ersten Graphik-Workshop werden eigene grafische Entwürfe in die Technik der Tusche-Lithografie umgesetzt. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.



Akt und Statuetten

 

Neuer Termin wegen der Verlängerung des Lockdowns

11 / 12 Juni 2021

17 / 18 Juni 2021

jeweils 16 – 20 Uhr und 10 – 18 Uhr

 

Bildhaueratelier Weischwitz

Leitung: Sylvia Bohlen, Bildhauerin

 

Teilnehmergebühren:

200 € incl. Material

 

Anmeldung erbeten

Wir modellieren nach Aktmodell (männlich) den menschlichen Körper aus Ton

(40 - 50 cm). Die Statuette wird an-schließend abgeformt und in Gips gegossen. Die entstandene Form kann für eine Kleinserie weiter genutzt werden. Der Kurs richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, anatomische Grundkenntnisse sind erwünscht.



Kalligrafie

 

Neuer Termin wegen der Verlängerung des Lockdowns

 9. Juli 2021, 16 – 20 Uhr

10. Juli 2021, 10 – 16 Uhr

 

Atelier Alte Wache Rudolstadt

Leitung: Nadine Wehrli

 

Teilnehmergebühren:

40 € incl. Material

 

Anmeldung erbeten.

Die eigene Handschrift und hand-geschriebene Texte sind zu etwas Besonderem geworden. Im Wochenendkurs werden grundlegende Möglichkeiten vermittelt, der eigenen Schrift einen besonderen Ausdruck zu verleihen. Unter fachkundiger Anleitung erkunden die Teilnehmer die Wirkung unterschiedlicher Materialien und gestalterischer Mittel zum Schönen Schreiben. Die praktischen Übungen werden mit anschaulichen Beispielen der Schriftkunst begleitet.



Porzellan 2

 

Neuer Termin

wird noch bekannt gegeben

Leitung: Antje Reinhardt, Keramikerin

 

Teilnehmergebühren: 5 €

 

Wir möchten uns in der Kunstwerkstatt auf besondere Weise mit der Tradition des Porzellans beschäftigen und laden alle Teilnehmer des Workshops „Porzellan 1“ vom Oktober 2020 ein, weiter mit uns die Spuren des Weißen Goldes zu finden.

Diesmal stehen Fragen zur Wirkung von keramischer Form und Dekor im Mittelpunkt. Im Kurs werden die digitalisierten Dekorentwürfe auf vorhandenem Weißporzellan absichtsvoll angeordnet.